Geänderte Öffnungszeiten der Führerscheinstelle ab 3. April 2018

Die Führerscheinstelle des Landkreises ändert ab Dienstag, 3. April 2018, ihre Öffnungszeiten. Ab diesem Termin stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Führerscheinstelle Kunden in den Diensträumen an der Nothmannstraße 34 zu folgenden Öffnungszeiten zur Verfügung:
 
Mo.: 8 bis 12 Uhr u. 13 bis 16 Uhr
Di.: 8 bis 12 Uhr u. 13 bis 16 Uhr
Mi.: 8 bis 12 Uhr
Do.: 8 bis 12 Uhr u. 13 bis 17 Uhr
Fr.: 8 bis 12 Uhr
 
Durch die Veränderung werden die täglichen Öffnungszeiten an den Vormittagen vereinheitlicht (jeweils von 8 bis 12 Uhr) und an vier von fünf Nachmittagen teilweise deutlich ausgeweitet. So haben Kunden ab dem 3. April donnerstags bis 17 Uhr die Möglichkeit, ihre Angelegenheiten in der Führerscheinstelle zu regeln. Im Gegenzug entfallen dann die bisherigen durchgehenden Öffnungszeiten der Führerscheinstelle. „Wir wollen durch die erweiterten Erreichbarkeiten eine Verbesserung des Services für unsere Kunden erreichen“, erläutert Matthias Schild, Leiter des Straßenverkehrsamtes, den Grund für die Umstellung.     

Zurück